News

WATT Studienpreis für Raphael Kircher




27.09.2017
< Vorheriger Artikel


Für seine herausragende Diplomarbeit mit dem Titel "NMR Spectroscopic Study of Chemical Equilibria in Solutions of Formaldehyde, Water and different Alcohols " wurde Herr Dipl.-Chem. Raphael Kircher mit dem Studienpreis des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Technische Thermodynamik (WATT e.V.) ausgezeichnet. Herr Kircher hat seine Diplomarbeit am Lehrstuhl für Thermodynamik unter Betreuung von M.Sc. Niklas Schmitz angefertigt. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des Thermodynamik-Kolloquiums am 27.09.2017 in Dresden durch den WATT-Vorsitzenden Prof. Burak Atakan.


Schnellzugriff

Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

 

RSS

Letzte Änderung: 11.12.2017