Molekulardynamiksimulation

Dieses Video zeigt den zeitlichen Verlauf einer Molekulardynamiksimulation. Hierbei werden die Newton'schen Bewegungsgleichungen gelöst um Ort und Geschwindigkeit der Teilchen bestimmen zu können. Dies ist ein deterministisches Verfahren.

 

 

 

Monte Carlo Simulation

Dieses Video zeigt den Verlauf einer Monte Carlo Simulation. Diese Simulationsmethode ist ein statistisches Verfahren, welches mit Hilfe von energetischen Akzeptanzkriterien arbeitet. Mit Monte Carlo Simulationen können nur statische Zustandsgrößen bestimmt werden.

 

 

 

 

Startkonfiguration einer Molekulardynamiksimulation

Dieses Video zeigt die ersten Zeitschritte einer Molekulardynamiksimulation. Zunächst ist die Startkonfiguration der Simulation zu sehen, in der alle Teilchen auf einem Gitter gleichmäßig verteilt sind. Die Teilchen besitzen unterschiedliche Geschwindigkeiten und fangen an sich zu bewegen. Schon nach kurzer Zeit sind die Teilchen durchmischt.

 

 

 

 

Fluktuation der Boxgröße bei einer NpT-Simulation

Dieses Video zeigt die Simulation eines NpT-Ensembles. Um bei gleich bleibender Teilchenanzahl einen konstanten Druck zu erreichen, muss das Systemvolumen in der Größe variiert werden. Dies geschieht anhand einer Skalierung der Koordinaten aller Teilchen sowie der Boxgröße.

 

 

 

 

© Lehrstuhl für Thermodynamik

RSS

Letzte Änderung: 02.06.2017