Wärmeübertragung

Dozent: Jun. Prof. Dr.-Ing. Kai Langenbach

Aufwand: 4 SWS / 5 CP

Voraussetzungen: Thermodynamik I 

Dozent

Zeit

Ort

Vorlesung

Jun. Prof. Dr.-Ing. Kai Langenbach

Montag
08:15 - 09:45 Uhr

46-260

Übung

M.Sc. Michaela Heier

Freitag
11:45 - 13:15 Uhr

46-260

Beginn: Montag, 09. April 2017, 08:15 Uhr

Zusatztermine: 

Freitag, 20.04.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260
Freitag, 27.04.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260
Freitag, 18.05.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260
Freitag, 01.06.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260
Freitag, 22.06.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260
Freitag, 06.07.2018, 15:30 - 17:00 Uhr, 46-260

Ob und welche Zusatztermine benötigt werden, wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Es wird empfohlen, am eLearning teilzunehmen. Dort werden Übungsaufgaben bereitgestellt. In den dafür vorgesehenen Foren kann über deren Lösung diskutiert werden. Weitere Hinweise und Tipps erhalten Sie ebenfalls auf diesem Weg. Der Kurscode wird in der Vorlesung bekanntgegeben.

Prüfung:

Die schriftliche Prüfung im Sommersemester 2018 findet am Donnerstag, den 04.10.2018 von 8:30 - 10:30 Uhr in Raum 46-260 und 46-215 statt. Beachten Sie bitte hierzu die entsprechenden Aushänge am schwarzen Brett. Eine Bekanntgabe der Sitzplatzverteilung erfolgt ca. eine Woche vor der Prüfung ebenfalls am schwarzen Brett des Lehrstuhls.

Prüfungssprechstunden:

Vor der Prüfung werden an folgenden Terminen Prüfungssprechstunden in Raum 44/421 von 14:00 - 15:30 Uhr angeboten:

Do, 20.09.2018
Di, 25.09.2018
Mo, 01.10.2018.

Sprechstunden:

Sprechstunden zur Vorlesung und Übung werden nach Vereinbarung angeboten. Bitte per E-Mail direkt an Michaela Heier wenden.

Inhalte:

  • Grundlagen der Wärmeleitung: Fouriersches Gesetz, Wärmeleitfähigkeit, Wärmeleitzahl
  • Stationäre und instationäre eindimensionale Wärmeleitprobleme
  • Instationäre Wärmeleitprobleme in Systemen mit konzentrierten Parametern
  • Mehrdimensionale Wärmeleitprobleme, numerische Behandlung
  • Grundlagen des konvektiven Wärmeübergangs: differentielle Bilanzgleichungen, Grenzschichtgleichungen, Herleitung dimensionsloser Kennzahlen
  • Nusselt-Korrelationen für erzwungene und freie Konvektion bei einphasigem Wärmeübergang
  • Wärmeübergang bei Kondensation und Verdampfung
  • Grundlagen der Strahlungswärmeübertragung, Absorption, Emission, Transmission, schwarze und graue Strahler
  • Wärmeübertragung zwischen schwarzen und grauen Strahlern
  • Analogie zwischen Wärme- und Stoffübertragung

Alle Angaben im Internet sind - wenngleich sorgfältig überprüft - ohne Gewähr! Es gelten die offiziellen Angaben der entsprechenden Aushänge am Lehrstuhl bzw. im Prüfungsamt.

RSS

Letzte Änderung: 16.08.2018