News

14.09.2010

Hohe Internationale Auszeichnung für Prof. Dr.-Ing. Gerd Maurer - Kaiser von Japan gratuliert dazu persönlich

Die International Association of Chemical Thermodynamics (IACT) hat auf der 21th International Conference on Chemical Thermodynamics in Tsukuba Science City/Japan das wissenschaftliche Lebenswerk von Prof. Gerd Maurer...[mehr]


01.09.2010

Neuer Mitarbeiter

Der LTD begrüßt einen neuen Mitarbeiter am Lehrstuhl: Steffen Reiser. Mehr zu seiner Person und seinen Arbeitsgebieten finden Sie auf seiner persönlichen Seite.[mehr]


05.10.2009

Prof. Hasse zum stellvertretenden Vorsitzenden des Fachausschusses Thermodynamik der VDI-Gesellschaft für Energie- und Umwelttechnik gewählt.

Prof. Hasse wurde auf der diesjährigen Sitzung des Fachausschusses "Thermodynamik" der VdI Gesellschaft für Energie- und Umwelttechnik in Berlin diesen Fachausschuss berufen und zu seinem stellvertretenden Vorsitzenden...[mehr]


05.10.2009

Prof. Hasse zum Vorsitzenden des ProcessNet Fachausschusses "Thermodynamik" gewählt.

Prof. Hasse wurde auf der diesjährigen Sitzung des ProcessNet Fachausschusses "Thermodynamik" in Berlin zu dessen Vorsitzenden gewählt.Er wird die Geschäfte am 01.01.2010 übernehmen und den Fachausschuss zusammen mit...[mehr]


23.09.2009

Prof. Maurer erhält Emil-Kirschbaum-Medaille

Auf der ProcessNet-Jahrestagung in Mannheim wurden drei verdiente Wissenschaftler auf dem Gebiet der Reaktions- und Verfahrenstechnik mit den ProcessNet-Medaillen 2009 ausgezeichnet. Die Emil-Kirschbaum-Medaille erhielt Prof....[mehr]


03.07.2009

Staatssekretär Ebling besucht TU-Kaiserslautern

An der TU Kaiserslautern hat heute die Auftaktveranstaltung zu einem neuen 1,8 Mio. Euro Projekt stattgefunden, mit dem die anwendungsorientierte Forschung im Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik ausgebaut...[mehr]


25.06.2009

1.8 Mio. Euro EFRE-Projekt bewilligt

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur in Mainz hat im Rahmen des rheinland-pfälzischen EFRE-Programms ein 1,8 Millionen Euro Projekt für die TU Kaiserslautern bewilligt. Die Hälfte dieser Summe erhält die...[mehr]


RSS

Letzte Änderung: 15.01.2018