News

Solvay-Preisverleihung an Herrn Prof. Maurer




30.11.2010
< Vorheriger Artikel


Für seine umfassenden Arbeiten auf dem Gebiet der Mischphasen-Thermodynamik erhält Prof. Gerd Maurer den Ernest-Solvay-Preis. Die Arbeiten des 68jährigen Emeritus der Universität Kaiserslautern haben das Grundlagenwissen der Verfahrenstechnik und des Chemieingenieurwesens wesentlich vertieft. Maurer hat die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung am 18. November in Hannover entgegengenommen. In seinem Gebiet ist der Ernest-Solvay-Preis eine der höchsten deutschen Auszeichnungen. Gleichzeitig wurden Stipendien an neun Nachwuchsforscher vergeben. Mehr Informationen [klick]


Schnellzugriff

Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

 

RSS

Letzte Änderung: 04.11.2019