News

Verfahrenstechnik 4.0: Carl-Zeiss-Stiftung fördert Einrichtung zwei neuen Juniorprofessuren an der TUK




23.09.2019
< Vorheriger Artikel


Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert die Einrichtung von zwei Juniorprofessuren an der TU Kaiserslautern, die als Tandem im Bereich "Maschinelles Lernen in der Verfahrenstechnik" arbeiten werden. Eine der neuen Juniorprofessuren wird am Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD) eingerichtet, die andere am Lehrstuhl für Maschinelles Lernen im Fachbereich Informatik.

Pressemitteilung


Schnellzugriff

Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

 

RSS

Letzte Änderung: 10.10.2019