Elektrolytthermodynamik

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen werden wir die Veranstaltung "Elektrolytthermodynamik" im Wintersemester, entgegen früherer Ankündigungen, wie folgt durchführen:

 

Die Veranstaltung findet zur unten angegebenen Zeit im Seminarraum des Lehrstuhls für Thermodynamik (44-421) unter Einhaltung der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln statt. Sie können entweder in Präsenz teilnehmen oder die Veranstaltung über einen Livestream (voraussichtlich via Zoom) verfolgen. Technische Details hierzu folgen rechtzeitig im OLAT-Kurs.

 

Weitere Informationen sowie das Begleitmaterial zur Vorlesung werden ab Vorlesungsbeginn im OLAT bereitgestellt. Der Kurscode hierfür wird Ihnen am Fr., 16.10.2020, sowie erneut am Fr., 23.10.2020, per E-Mail zugesendet. Bitte nehmen Sie unbedingt am "Anmeldeverfahren" im KIS-Office für die "Elektrolytthermodynamik" teil, nur dann können wir Ihnen den Kurscode zuschicken!

Dozent: JP Dr.-Ing. Maximilian Kohns

Aufwand: 2 SWS (3 ECTS als Modul)

Voraussetzungen: Thermodynamik der Mischungen

Dozent

Zeit

Ort

Vorlesung

JP Dr.-Ing. Maximilian Kohns

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr

44-421

Übung

M.Sc. Dominik Schäfer

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr

44-421

E-Learning: Olat-Kurs

Beginn: Di., 27. Oktober 2020

Sprechstunden:

Sprechstunden zur Vorlesung und Übung werden nach Vereinbarung angeboten. Bitte per E-Mail direkt an Dominik Schäfer wenden.

Prüfung:

Termine für mündliche Prüfungen werden nach Absprache angeboten.

 Inhalte:

  • Grundlagen der chemischen Thermodynamik
  • Elektrolyte, Dissoziation, pH-Wert
  • Elektrolytlösungen: Chemische Potentiale und Aktivitäten
  • Aktivitätskoeffizientenmodelle für Elektrolytlösungen
  • Elektrochemisches Potential und Phasengleichgewicht
  • Elektrochemische Zellen
  • Anwendungen (Batterien, Brennstoffzellen, Elektrolyse)

Alle Angaben im Internet sind - wenngleich sorgfältig überprüft - ohne Gewähr! Es gelten die offiziellen Angaben der entsprechenden Aushänge am Lehrstuhl bzw. im Prüfungsamt.

RSS

Letzte Änderung: 21.10.2020