Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

Im Sommersemester 2022 wird die Veranstaltung Grenzflächenthermodynamik voraussichtlich hybrid durchgeführt, das heißt: Sie findet in Präsenz im Seminarraum des LTD (44/421) statt und wird parallel über einen Livestream bereitgestellt.

 

Weitere Informationen sowie Begleitmaterial werden ab Vorlesungsbeginn im OLAT-Kurs bereitgestellt; der Kurscode hierfür wird Ihnen am Fr., 08.04.2022, sowie erneut am Fr., 22.04.2022, per E-Mail zugesendet.

Wichtig: Bitte nehmen Sie unbedingt am "Anmeldeverfahren" im  KIS-Office für die Vorlesung Grenzflächenthermodynamik teil, nur dann können wir Ihnen den Kurscode und weitere wichtige Informationen zuschicken!

Grenzflächenthermodynamik

Dozent: JP Dr.-Ing. Simon Stephan

Aufwand:  2 SWS / 3 ECTS

Voraussetzungen: Thermodynamik der Mischungen

 

Dozent

Zeit

Ort

Vorlesung

JP Dr.-Ing. Simon Stephan

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr

44-421

Übung

M. Sc. Sarah Mross

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr

44-421

 
E-Learning: Olat-Kurs , Modulhandbuch

Start: 03. Mai 2022

Sprechstunden:

Prüfung:

  • Mündliche Prüfung

Inhalte:

  • Einführung in die Bedeutung und Funktion der Grenzflächen in Natur und Technik mit dem Fokus auf ingenieurwissenschaftliche Anwendungen
  • Einführung in die Thermodynamik der Grenzflächen verschiedener Phasenpaarungen (flüssig, gas, fest) und Dreiphasenkontakten (z.B. Benetzung)
  • Experimentelle Bestimmung von Grenzflächeneigenschaften
  • Theoretische Methoden zur Bestimmung von Grenzflächeneigenschaften

Alle Angaben im Internet sind - wenngleich sorgfältig überprüft - ohne Gewähr!
Es gelten die offiziellen Angaben der entsprechenden Aushänge am Lehrstuhl bzw. im Prüfungsamt.

Zum Seitenanfang