Suche: (Erweitert)
Lehrstuhl>>Mitarbeiter>>Jens Staubach
Header

Jens Staubach

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

M. Sc. Jens Staubach

FB Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Lehrstuhl für Thermodynamik
Technische Universität Kaiserslautern
Erwin-Schrödinger-Straße 44
Gebäude 44/419
67663 Kaiserslautern


Tel.: +49(0)631 205-2761
Fax: +49(0)631 205-3835

E-Mail: jens.staubach@mv.uni-kl.de

Projektbeschreibung

  • Modellierung und Simulation der Benetzung von Bauteiloberflächen im Teilprojekt A01 des Sonderforschungsbereich (SFB) 926 "Bauteiloberflächen"

    Im Teilprojekt A01 wird die Benetzung von Bauteiloberflächen untersucht, welche in vielen Anwendungen sowie bei der Fertigung von Bauteilen eine zentrale Rolle spielt. Einen wesentlichen Einfluss auf die Benetzung haben dabei mikroskalige Strukturen. Dieser Einfluss kann durch molekulare Simulationen genauer untersucht werden und liefert Erkenntnisse, die mit phänomenologischen Methoden nicht zu erhalten sind.
    Ziel des Teilprojekts ist es, Modelle und Methoden bereitzustellen, die es erlauben, die statische und dynamische Benetzung von Bauteiloberflächen mit einem skalenübergreifenden Ansatz zu untersuchen, der die atomistische mit der Kontinuumsebene verbindet.
    In der 3. Förderperiode des Teilprojekts A01 soll unter anderem die Beschreibung der Oberflächeneigenschaften von fluiden Mischungen im Bereich der Phasengrenze durchgeführt werden. Dies erfolgt am Lehrstuhl für Thermodynamik mittels molekularer Simulation und Dichtegradiententheorie (DGT) in Kombination mit einer Zustandsgleichung.
    Zusätzlich soll das Verhalten von fluiden Mischungen an Oberflächen anhand von Modellsystemen untersucht werden. Vorangegangene experimentelle Untersuchungen an realen Bauteiloberflächen haben gezeigt, dass es eine starke Abhängigkeit des Kontaktwinkels von der Dicke und der Art der Adsorbatschicht des Bauteils gibt. Diese Befunde sollen nun für binäre Mischungen mittels molekularer Simulation genauer untersucht werden.

 

Studentische Arbeiten

Hiwi-Jobs

Zur Zeit ist bei mir leider kein Hiwi Job zu vergeben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Hiwi-Beauftragten.

Vorlesungsbetreuung / Sprechzeiten

  • Vorlesungsbetreuung

-

  • Sprechzeiten

-

Veröffentlichungen / Vorträge / Poster

  • Veröffentlichungen

S. Stephan, J. Staubach, H. Hasse: Review and comparison of equations of state for the Lennard-Jones fluid, Fluid Phase Equilibria, 523 (2020) 112772. DOI: 10.1016/j.fluid.2020.112772

R. Schalk, D. Georg, J. Staubach, M. Raedle, F.-J. Methner, T. Beuermann: Evaluation of a newly developed mid-infrared sensor for real-time monitoring of yeast fermentations, Journal of Bioscience and Bioengineering 123 (2017) 651-657. DOI: 10.1016/j.jbiosc.2016.12.005

  • Vorträge

-

  • Poster

-

Ausbildung

seit 09/2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD), Technische Universität Kaiserslautern

03/2016 - 08/2020

Masterstudium der Bio- und Chemieingenieurwissenschaften an der Technischen Universität Kaiserslautern.

09/2012 - 02/2016

Bachelorstudium der Chemischen Technik an der Hochschule Mannheim.

09/2005 - 06/2008

Ausbildung zum Chemikanten bei der Chemischen Fabrik Budenheim KG.

RSS

Letzte Änderung: 12.10.2020