Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

M. Sc. Sarah Mross

FB Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Lehrstuhl für Thermodynamik
Technische Universität Kaiserslautern
Erwin-Schrödinger-Straße 44
Gebäude 44/554
67663 Kaiserslautern
Tel.: +49(0)631 205-4008
Fax: +49(0)631 205-3835
E-Mail: sarah.mross(at)mv.uni-kl.de

Projektbeschreibung

  • Untersuchung von Transportprozessen mittels bildgebender NMR-Spektroskopie (MRI)

Die Kernspintomographie (MRI) ist eine wertvolle Technik zur Untersuchung chemischer Reaktionen und Prozesse. Unter der Verwendung von magnetischen Gradientenfeldern kann das NMR-Signal räumlich aufgelöst werden und somit dreidimensionale Bilder erzeugt werden. Die MRI-Technik bietet die Möglichkeit, ablaufende Transportprozesse unmittelbar zu beobachten und somit Temperaturfelder, Geschwindigkeitsfelder und Konzentrationsfelder non-invasiv zu ermitteln. So kann z.B. der chemische Umsatz an verschiedenen räumlichen Stellen in einem Reaktor charakterisiert werden und das Prozessdesgin sowie die Reaktionsführung dahingehend optimiert werden. Ziel ist es, ablaufende Transportprozesse in heterogen katalysierten Festbettreaktoren mittels der MRI-Technik zu untersuchen.

  • Ermittlung von Diffusionskoeffizienten mittels NMR-Spektroskopie

Die Diffusion beschreibt mit Stoffströmen verbundene Ausgleichsvorgänge auf der molekularen Ebene. Dabei wird zwischen Selbst- und Transportdiffusion unterschieden. Diese Transportprozesse sind für die Auslegung von chemischen Prozessen von großer Bedeutung. Durch den Einsatz der NMR-Spektroskopie können Diffusionskoeffizienten sehr präzise ermittelt werden. Ziel ist es, Diffusionskoeffizienten von industriell relevanten Stoffsystemen zu ermitteln.

Vorlesungsbetreuung / Sprechzeiten

 Vorlesungsbetreuung

  • -

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Veröffentlichungen / Vorträge / Poster

Veröffentlichungen

  • -

Vorträge

  • -

Poster

  • -

Werdegang

10/2014 - 09/2017Bachelorstudium der Bio- und Chemieingenieurwissenschaften an der Technischen Universität Kaiserslautern
11/2016 - 02/2017Industrieprojekt bei der SurTec Deutschland im Bereich der funktionellen Galvanik, Zwingenberg (Bergstraße)
10/2017 - 11/2020Masterstudium der Bio- und Chemieingenieurwissenschaften an der Technischen Universität Kaiserslautern
seit 02/2021Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD), Technische Universität Kaiserslautern
Zum Seitenanfang