News

Stiftungspreis für Alexander Brächer




30.03.2013
< Vorheriger Artikel


Für seine Leistungen im Studium der Chemie wurde Herrn Dipl.-Chem. Alexander Brächer am Freitag, dem 1. März 2013 der Steinhofer-Preis 2012 verliehen. Alexander Brächer hat in 9 Semestern den Diplomstudiengang Chemie absolviert und erzielte den besten Diplomabschluss des Jahrganges. Der Preis wird von der im Jahre 1990 gegründeten Steinhofer-Stiftung an Studierende der Studiengänge Lebensmittelchemie und Chemie verliehen.


Schnellzugriff

Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

 

RSS

Letzte Änderung: 21.09.2020