Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

Stellenangebot - Wissenschaftliche Mitarbeiter

Thermodynamik tribologischer Kontakte

Die Optimierung tribologischer Kontakte ist ein wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit technischer Prozesse. Da experimentelle Untersuchungen im tribologischen Kontakt schwierig sind, kommt der Modellierung und Simulation bei ihrer Erforschung eine besondere Bedeutung zu. Dabei spielt die Thermodynamik eine zentrale Rolle, insbesondere bei der Beschreibung von Dissipationsvorgängen und der Modellierung der Schmierstoffe unter den extremen Bedingungen im tribologischen Kontakt. In dem vorliegenden Forschungsvorhaben werden diese beiden Aspekte in einem kombinierten skalenüber¬greifenden Ansatz bearbeitet. Dabei werden molekulare Simulationen mit molekular-basierten Zustandsgleichungen und elasto-hydrodynamischen Simulationen von tribologischen Kontakten verbunden.  Ferner werden Stoffeigenschaften von Schmierstoffen experimentell untersucht, wobei bisher kaum untersuchte extreme Druckbereiche im Fokus stehen.

Download Stellenausschreibung

[zurück]

Zum Seitenanfang